Alpha 1-4 LSCplus

Alpha 1-4 LSCplus

  • Gefrieren und Trocknen innerhalb des Eiskondensators (Einkammer-Verfahren) auf einer beheizbaren Stellfläche, optional mit Ventilator

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Einkammer
    Max. Anzahl Stellflächen 1
    Durchmesser Stellfläche 200 mm
    Gesamtstellfläche 0,031 m²
    Max. Gefäßhöhe 60 mm
    Stellflächentemperatur -25 °C bis +60 °C
  • Gefrieren und Trocknen innerhalb des Eiskondensators (Einkammer-Verfahren) auf einer beheizbaren Stellfläche mit Verschlusseinrichtung für Vials, optional mit Ventilator

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Einkammer
    Max. Anzahl Stellflächen 1
    Durchmesser Stellfläche 200 mm
    Max. Kapazität an 2R Vials 110 Stück
    Verschlussvorrichtung ja
    Stellflächentemperatur -25 °C bis +60 °C
  • 2 Trocknungskammern mit insgesamt 24 Anschlüssen für Rundkolben, Weithalsfilterverschlussflaschen oder Verteilerstücke für Ampullen.

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Acrylglashauben 2 x Ø 300 mm
    Max. Anschlüsse 24

     

     

  • Trockenrechen für 8 Rundkolben, Weithalsfilterverschlussflaschen oder Verteilerstücke für Ampullen, speziell geeignet für Lösemittel-Trocknung.

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anschlüsse 8

     

     

  • 5 beheizbare Stellflächen zusätzlich Anschlüsse für bis zu 12 Rundkolben, Weithalsfilterverschlussflaschen oder Verteilerstücke für Ampullen.

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anzahl Stellflächen 5
    Durchmesser Stellfläche 200 mm
    Gesamtstellfläche 0,155 m²
    Abstand zwischen Stellflächen 25 mm
    Max. Anschlüsse 12
  • 10 beheizbare Stellflächen

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anzahl Stellflächen 10
    Durchmesser Stellflächen 200 mm
    Gesamtstellfläche 0,31 m²
    Abstand zwischen Stellflächen 25 mm

     

     

  • 5 beheizbare Stellflächen zusätzlich Anschlüsse für 12 Rundkolben, Weithalsfilterverschlussflaschen oder Verteilerstücke für Ampullen.

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anzahl Stellflächen 5
    Durchmesse Stellflächen 200 mm
    Gesamtstellfläche

    0,155 m²

    Abstand zwischen Stellflächen 66 mm
    Max. Anschlüsse 12

     

     

  • 2 beheizbare Stellflächen mit Verschlusseinrichtung zusätzlich Anschlüsse für 12 Rundkolben, Weithalsfilterverschlussflaschen oder Verteilerstücke für Ampullen.

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anzahl Stellflächen 2
    Durchmesser Stellfläche 250 mm
    Gesamtstellfläche 0,09 m²
    Abstand zwischen Stellflächen von 45 mm bis 110 mm
    Max. Kapazitätan 2R Vials 300 Stück
    Verschlußvorrichtung Ja
    Max. Anschlüsse 12
  • 4 beheizbare Stellflächen mit Verschlusseinrichtung

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anzahl Stellflächen 4
    Durchmesser Stellfläche 250 mm
    Gesamtstellfläche 0,18 m²
    Abstand zwischen Stellflächen von 45 mm bis 110 mm
    Max. Kapazität an 2R Vials 600 Stück
    Verschlußvorrichtung Ja

     

     

  • LyoCube mit 5 beheizbaren Stellflächen 256 x 300 m

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55°C

    Produktspezifiaktionen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Anzahl Stellflächen 5
    Dimensionen 256 x 300 mm
    Gesamtstellfläche 0,38 m²
    Abstand zwischen Stellflächen 55 mm

     

     

  • Trockenrechen für 20 Rundkolben, Weithalsfilterverschlussflaschen oder Verteilerstücke für Ampullen, speziell geeignet für Trocknung mit Lösemitteln

    Kondensatorkapazität: 4 kg
    Kondensatortemperatur: -55 °C

    Produktspezifikationen
    Steuerung LSCplus
    Verfahren Zweikammer
    Max. Anschlüsse 20

     

     

Basismodell

in kompakter Bauweise zur effizienten Lyophilisation von Proben mit der innovativen Wireless Shelf Technology. Für Ihre individuellen Bedürfnisse kann der Gefriertrockner mit praxisbewährten Zubehörelementen konfiguriert werden. Die einfach und intuitiv zu bedienende Anlagensteuerung LSCplus erlaubt die manuelle oder automatische Prozessführung für reproduzierbare Ergebnisse.

Mit zwei unterschiedlichen Trocknungsverfahren kann nahezu jede Fragestellung gelöst werden. Mit einer Kondensatortemperatur von - 55 C ist dieser Gefriertrockner insbesondere für wässrige Proben geeignet.

Produktspezifikationen
Eiskondensatorkapazität 4 kg
Eiskondensatorleistung 4 kg/24 h
Eiskondensatortemperatur -55 °C
Abmessungen des Grundgeräts (B x H x T) 390 x 415 x 555 mm
Gewicht 48 kg
Kommunikationsschnittstelle Ethernet

Besondere Merkmale

  • Vakuumregelung
  • Druckanstiegstest
  • Abtaufunktion
  • Produkttemperatur
  • Programmgeber