RVC 2-33 CDplus Infrarot

RVC 2-33 CDplus mit Infrarot

Version mit Infrarot-Heizung
Dieses neue Modell ist ein kompaktes, vielseitiges und langlebiges Tischgerät für den Laboralltag. Die innovative Heiztechnologie mit 4 Infrarotlampen gewährleistet eine schnelle und effiziente Vakuumkonzentration. Die robuste Messwertübertragung, die Ermittlung der Probentemperatur und die Möglichkeit der Programmierung führen zu optimalen Ergebnissen. Der Glasdeckel zeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit gegenüber organischen Lösemitteln (z.B. TFA, DMSO) aus.

Die Konfiguration der RVC 2-33 CDplus kann auch mit einer integrierten Infrarot-Heizung speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Für diesen Konzentrator gibt es ein umfangreiches Rotorenprogramm.

Produktspezifikationen
Abmessung des Grundgerätes (H x B x T)315 mm x 550 mm x 536 mm
Gewicht48 kg
Vakuumpumpen

MD 4C (Endvakuum 2 mbar)
RC 6 (Endvakuum 2x10-3 mbar)

Drehzahl variabelmax 1750 min-1
Regelbereich Temperaturen+ 30 °C bis + 80 °C
Gefäßvolumen1 ml - 500 ml
Probenkapazitätmax. 216 Eppendorf Caps